WSV Harzgerode Deutsche Seniorenmeister im Teamspringen

0

Am Samstag d. 26. August uns Sonntag d. 27. August fanden auf den Kreuzbergschanzen in Haselbach die Deutschen Meisterschaften der Senioren im Skispringen  statt. Bei besten sommerlichen Witterungsbedingungen waren spannende Wettkämpfe zu sehen, bei dem die Adler des WSV Harzgerode den SVSA mit tollen Ergebnissen vertreten haben. So siegten Heiko Hackl und Jens Jungk im Einzelspringen in ihrer jeweiligen Altersklasse. Andreas Teubner vom SFV Rothenburg verpasste mit Rang vier das Podest nur knapp um 0,8 Punkte. Die ältesten Teilnehmer der insgesamt 70 Starter waren immer hin 71 (50-m-Schanze) und 73 Jahre (30 m-Schanze) alt. Am Sonntag gelang der Mannschaft des WSV Harzgerode in der Besetzung Falko Schmelzer, Heiko Hackl und Jens Junck mit 20 bzw. 98 Punkten Vorsprung vor Dittersbach und Eilenburg sogar der Sieg im Team-Wettbewerb!
Ergebnisse:
Ergebnisliste_Einzel
Ergebnisliste_Mannschaft

Comments are closed.