Saisoneröffnung in prominenter Gesellschaft in Wittenburg

0

Seit Anfang September stehen wir mit bis zu 8 Teilnehmern vom SK Wernigerode und vom SC Schierke in dieser Saison in Wittenburg schon auf Skiern.

Bei insgesamt 5 Wochenenden immer zusammen mit der Berliner Skiverband und erfahrenen Trainern wie Marco Fedrizzi haben wir auf der wie immer total vereisten Piste in Wittenburg schon viele Slalomtore gefahren. Nach den ersten  immer etwas vorsichtigen Fahrten auf diesem glatten Untergrund lief es dann auch dank der fachkundigen Tipps immer besser. Das lag natürlich auch an zahlreichen neben uns trainierenden Prominenten. Wie jedes Jahr war die Halle Treffpunkt fast aller Top Slalomfahrer der Welt. Die Franzosen z.B. mit Pinterault, Grange und Lizeroux trainierten nicht nur neben uns, sondern saßen auch zum Essen mit uns am Tisch. Felix Neureuther war hier, Michaela Shiffrin, und der nach Meinung der Experten der Mann mit den größten Aussichten in dieser Saison, der Sieger von Kitzbühl im letzten Jahr, Dave Ryding.

Auch die 2 ersten DSV Punkterennen der Saison fanden inzwischen in Wittenburg statt, 2 Slaloms zum Deutschland Pokal.

Comments are closed.

Zur Werkzeugleiste springen