Landesmeisterschaften in Wippra

0

Nachdem in Wippra vor einem Jahr die große K45-Schanze bei einem Sturm schwer beschädigt wurde, konnte nun erstmals wieder ein Wettkampf auf ihr ausgetragen werden.
Insgesamt 42 Springer*innen gingen auf der K45-, der K17- sowie der K6-Schanze an den Start.
Gewertet wurde doppelt – einmal gab es die übliche Wertung aller teilnehmenden Springer in verschiedenen Altersklassen (unabhängig vom Herkunfts-Bundesland) und dann die landesinterne Wertung der Sachsen-Anhalter Vereine für die Landesmeisterschaften.
Ergebnisliste

Comments are closed.

Zur Werkzeugleiste springen