Schnelle Laufzeiten beim 2. Skirollerlauf „Trogfurter Brücke“

0

Nach der Premiere im Jahr 2017 hatten die Sportler aus der Region die Möglichkeit, erneut am 2. Skirollerlauf in Königshütte teilzunehmen.
Wie im vergangenen Jahr fand der Wettkampf auf der Uferstraße entlang des Staubeckens zwischen Königshütte und der Trogfurter Brücke statt. Auf der insgesamt flachen gut zu laufenden Strecke wurden altersgerecht von der AK8 bis zu den Damen und Herren Distanzen von 2,5 – 5 und 10 km angeboten.
Durch die Lauftechnik im Freien Stil und den Doppelstart im Abstand von 30 sec. entwickelten sich spannende Zweikämpfe mit recht schnellen Endzeiten. Somit konnte der Wettkampf bereits nach 2 Stunden mit der Siegerehrung abgeschlossen werden. Auch das Wetter kam den Sportlern ein wenig entgegen, es war nicht so heiß wie in den vergangenen Tagen. Mit 12,5 °C und etwas Nieselregen sowie leichtem Wind waren es gute Wettkampfbedingungen.
Ergebnis

Comments are closed.

Zur Werkzeugleiste springen