Jessica Löschke und Josephin Laue für Juniorenweltmeisterschaften nominiert

0

Der Deutsche Skiverband hat seine Nominierung für die diesjährigen Nordischen Juniorenweltmeisterschaften bekanntgegeben, die vom 20. bis 27. Januar im finnischen Lahti stattfinden. Für den Skiverband Sachsen-Anhalt sind erstmals zwei Sportler nominiert. Skilangläuferin Jessica Löschke vom TSV Leuna hat nach ihrem Start im vergangenen Jahr zur JWM in Golms (SUI) die Nominierung wieder geschafft. Erstmals dabei ist die Skispringerin Josephin Laue vom SFV Rothenburg. Der Skiverband Sachsen-Anhalt ist stolz auf die Nominierung von Jessica und Josephin und wünscht beiden viel Erfolg. Ebenso drückt die Skifamilie in Sachsen-Anhalt auch Danilo Riethmüller aus Hasselfelde und Hans Köllner aus Benzingerode, die sich für die JWM im Biathlon in Osrblie, Slovakei qualifiziert haben. Beide starten mittlerweile für den WSV Clausthal-Zellerfeld.

Comments are closed.

Zur Werkzeugleiste springen