Jessica Löschke ins Juniorteam Sachsen-Anhalt berufen

0

Berufungsveranstaltung des Teams Tokio 2020 und des Juniorteams Sachsen-Anhalt:
Das Innenministerium und der LandesSportBund Sachsen-Anhalt führten am Mittwoch die Berufungsveranstaltung in der Staatskanzlei durch. Moderiert von Ex-Schwimmstar Paul Biedermann nahm Jessica Löschke vom TSV Leuna stolz die Berufungsurkunde von Innenminister Holger Stahlknecht entgegen.
Mit Jessica wurde erstmals eine Skisportlerin des Skiverbandes Sachsen-Anhalt in der sonst ausschließlich durch Sommersportarten dominierten Auszeichnungsveranstaltung geehrt.
Jessica trainiert in Oberwiesenthal und besucht dort die Eliteschule des Wintersports Oberwiesenthal. Sie ist eine von einer Reihe Talenten des Skiverbandes Sachsen-Anhalt, die in Oberhof, Oberwiesenthal oder Klingenthal ausgebildet werden und weiter für ihre Heimatvereine und den Skiverband Sachsen-Anhalt starten.

Comments are closed.

Zur Werkzeugleiste springen