Aus- und Fortbildungswoche am Kronplatz 2018

0

Das weitläufige und vielseitige Gelände einschließlich der Weltcup-Abfahrtsstrecke „Frana“ bieten nun schon seit 6 Jahren beste Bedingungen für unsere alpinen Aus- und Fortbildungslehrgänge.
Anouk Wolf absolvierte in diesem Jahr erfolgreich ihren Schneelehrgang sowie das Praktikum in der Skischule und wird noch in dieser Saison ihre Grundstufenprüfung am Wurmberg in Braunlage ablegen.
Sehr erfreulich ist es zu sehen, wie die Grundstufenabsolventen der letzten Jahre Hans Scheruhn (SV Wernigerode) und David Vetter (SV Uni Halle) das Fortbildungsangebot nutzen um ihr sportliches Können und ihre Lehrkompetenzen zu erweitern.
Themen der Fortbildung waren u.a. Methodik und Didaktik im Basis- und Fortgeschrittenenunterricht, Verbesserung des Demonstartionsvermögens und der eigenen Fahrtechniken, Renntechnik sowie Gestaltung des Skitrainings mit Vorschulkindern, Schulkindern und Erwachsenen. Außerdem bot die Seniorengruppe um Klaus Meyer die Vermittlung von Schonskitechniken im Senioren- und Widereinsteigerskilauf zu erproben und zu diskutieren.

Text: S. Hoffman

Comments are closed.

Zur Werkzeugleiste springen