Aus- und Fortbildungslehrgang am Wurmberg/Braunlage

0

Neun Übungsleiter Ski alpin nahmen am Samstag bei traumhaften Schneebedingungen am diesjährigen Fortbildungsangebot des SVSA teil. Auf dem Programm standen Erwärmungsvarianten, methodisches Arbeiten mit verschiedenem Material, Fahren an Halbstangen zur Verbesserung der eigenen Fahrtechniken, Koordinationstraining und Synchronfahren . Der Neuschnee ermöglichte sogar an beiden Tagen ein zusätzliches Tiefschneetraining so dass es sowohl für die Teilnehmer als auch die Ausbilder Ingo Roenspieß und Sabine Hoffmann eine intensive und erlebnisreiche Veranstaltung wurde.

Comments are closed.

Zur Werkzeugleiste springen